News

ISH 2017 – 50 JAHRE DUSCHOLUX

Duscholux-Gruppe feiert Jubiläum / Ein neuer Messestand – modern und emotional / Pure Optik: Air 2 ohne sichtbare Profile und Bella Vita 3 Plus ohne Wandprofile / Schnelle und lichtdurchflutete Badrenovation mit PanElle / Innovation Fjord X Joulia für weniger Energieverbrauch beim Duschen

22.03.2017

Wieder einmal verblüfft Duscholux auf der ISH mit einem farbenfrohen Messestand und vielen neuen Produkten. In diesem Jahr geht es um die perfekte Stimmung beim Duschen und Baden – eine starke emotionale Kampagne, die das Firmenjubiläum vergnügt visualisiert. Denn 50 Jahre Duscholux sind selbstverständlich ein Grund zum Feiern! Mit verschiedenen Jubiläumsaktionen und spannenden Produkt-Innovationen überzeugt das Traditionsunternehmen in Frankfurt und zeigt einmal mehr, worum es eigentlich geht: Qualität, Design und Wohlfühlambiente.

Was 1967 in Schriesheim bei Heidelberg begann, zählt heute zu den Klassikern moderner Badästhetik und -funktionalität. So erfand das Unternehmen 1970 nicht nur die erste faltbare Duschwand aus Acryl, sondern entwickelte in den Achtziger Jahren die erste Walk-in Dusche in Schneckenform. Anfang der Neunziger Jahre kam das erste variable Kleinbadkonzept "Piccolo" hinzu und machte edles Baddesign nun auch auf engstem Raum und für schmalere Geldbeutel möglich. Heute steht Duscholux nicht nur für qualitativ hochwertige und funktional durchdachte Produkte, sondern gilt auch als einer der Vorreiter für zeitgemässe Systemlösungen rund ums Bad.

In diesem Jahr kam das Unternehmen mit spannenden neuen Produkten auf die Messe: So gibt es jetzt die neue Air 2 Duschwand ohne sichtbare Profile, was die transparente Ästhetik noch einmal deutlich verstärkt. Bei der bewährten Bella Vita 3 Serie wurde in der Version „Plus“ auf das Wandprofil verzichtet, so dass die beliebte Duschwandlösung nun noch edler wirkt.

Besonders stark aufgestellt hat Duscholux sich im Bereich Renovation: Hier gehören neben der bereits bewährten PanElle Wandverkleidung, PanElle Schürzen für alle Duscholux Badewannen und PanElle Enlight, ein Designpreis-verdächtiges Wandlichtsystem, zu den Highlights. In einer eigens verfassten Kundenbroschüre informiert das Unternehmen ausserdem über die verschiedenen Optionen zur cleveren Badrenovation mit Duscholux.

Neu auf dem deutschen Markt ist die Energie einsparende Duschwanne Fjord X Joulia mit integriertem Wärmetauscher. Mit dieser zukunftsweisenden Entwicklung positioniert sich das Unternehmen klar in punkto ökologische Verantwortung. Die Anschaffung amortisiert sich über den geringeren Warmwasserverbrauch erstaunlich schnell und schont die natürlichen Ressourcen.

Keine Frage: Als zuverlässige Traditionsmarke zeigt Duscholux auch 2017 einmal mehr, dass echte Werte nicht nur Bestand haben, sondern gleichzeitig ein erhebliches Potenzial zu Weiterentwicklung und Innovation. „Die Qualität steht dabei stets im Vordergrund und gilt nicht umsonst als unser Markenzeichen“, bestätigt Geschäftsleitungs-Mitglied Daniel Uebersax. „Auch deshalb achten wir schon  bei der Produktentwicklung auf Nachhaltigkeit und Reinigungsfreundlichkeit. “