Privacy Policy

Datenschutzerklärung

 

Datenschutz

Wir, Duscholux Sanitärprodukte GmbH nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten, in der nachfolgend beschriebenen Weise und zu dem genannten Zweck.
 

 

1. Erhebung und Speicherung von Kundendaten

Beim Besuch des Duscholux Portals können folgende Kundendaten anfallen, welche

  • Kundendaten, welche bei der Nutzung des Duscholux Internet-Zugangs
  • Kundendaten, welche bei der Nutzung des Duscholux Portals anfallen (z.B. von den Kunden abgerufene Seiten auf dem Duscholux Portal, Reaktionen der Kunden auf Angebote von Duscholux und/oder von Dritten, die auf dem Duscholux Portal eingeblendet werden usw).
  • Nicht persönliche Daten, welche aufgrund von technischen Abläufen bei der Nutzung des Duscholux Portals anfallen sowie Internet Protokoll Adressen bzw. IP-Adressen.
  • Personendaten und weitere Daten, welche die Kunden bei der Teilnahme an Gewinnspielen, Umfragen und dergleichen auf dem Duscholux Portal bekannt geben.
  • Reaktionen der Kunden auf die Ihnen per E-Mail, Brief, Telefon oder im Duscholux Shop unterbreiteten Angebote von Duscholux.

Ein spezielles Augenmerk gilt der Verwendung von Erreichbarkeitsdaten, insbesondere der E-Mail-Adresse(n) der Kunden sowie der Inhalte der von den Kunden versendeten und empfangenen Nachrichten:

E-Mail-Adressen: Duscholux gibt ohne die ausdrückliche Erlaubnis des Kunden keine E-Mail-Adressen an Dritte weiter. Falls Kunden dennoch unerwünschte Werbung (sogenannter Spam) von Dritten auf Duscholux Adressen (z.B. @bluewin.ch) erhalten, muss deren E-Mail- Adresse auf andere Weise den Weg zum entsprechenden Absender gefunden haben.

Inhalte der von den Kunden über das Internet versendeten und erhaltenen Nachrichten: Duscholux wird E-Mails, etc. weder auswerten noch an unbeteiligte Dritte weiterleiten. Dies gilt allerdings dann nicht, wenn begründete Anzeichen für eine rechtswidrige Nutzung eines Duscholux Internet Services bestehen. Wird ein solcher Missbrauch von Betroffenen oder einer Behörde angezeigt oder ist ein solcher durch rechtskräftiges Urteil festgestellt, kann Duscholux die Daten des Missbrauchs verdächtigten Kunden den Betroffenen oder den zuständigen Behörden bekannt geben. 
 

 

2. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Duscholux bearbeitet Kundendaten zur Erbringung ihrer Dienstleistungen. Duscholux Kunden willigen ein, dass Duscholux ihre Daten zudem zu folgenden Zwecken innerhalb der Duscholux Gruppe bearbeiten können.

  • zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und Gewährleistung einer hohen Dienstleistungsqualität,
  • zur Pflege und Entwicklung der Kundenbeziehungen,
  • zur Sicherheit des Betriebs und der Infrastruktur von Duscholux,
  • zur Rechnungsstellung,
  • zur bedarfsgerechten Gestaltung und Entwicklung des Duscholux Portals,
  • für massgeschneiderte Angebote von Duscholux und/ oder von ausgewählten Partnerunternehmen an die Kunden (sogenanntes 1 zu 1 Marketing).

Duscholux wird Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.
 

 

3. Geschäftsbeziehungen mit Dritten

Zur optimalen Abwicklung der Geschäftsprozesse ist es notwendig, dass bestimmte Kundendaten von Duscholux durch Dritte bearbeitet werden. Duscholux setzt für die Auswertung der Nutzung des Duscholux Portals Webanalyseservices von Drittpartnern* ein oder arbeitet im Rahmen der eigenen Marketingaktivitäten mit einem Direktmarketingunternehmen zusammen. Dabei können Kundendaten von diesen Partnerunternehmen eingesehen und entsprechend dem Auftrag bearbeitet werden. Die durch den Webanalyseservices z.B via Cookies oder Serial-Nummer erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) können an Server in Drittstaaten übermittelt und dort gespeichert werden.

Duscholux stellt sicher, dass beauftragte Dritte dem Datenschutz in gleicher Weise verpflichtet sind wie Duscholux selbst. Duscholux verpflichtet Dritte, die Daten nur so zu bearbeiten, wie Duscholux dies selbst tun dürfte und gibt nur solche Daten an Dritte zur Bearbeitung weiter, die für die Auftragserfüllung notwendig sind.
 

 

4. Links Drittanbieter

Die Duscholux Website kann Links zu Angeboten Dritter Anbieter enthalten. Bei der Auswahl dieser Anbieter achtet Duscholux auf höchste Qualität geachtet. Duscholux hat keinen Einfluss darauf, wie diese Anbieter mit den auf ihren eigenen Webseiten gesammelten Kundendaten umgehen. Duscholux ist deshalb nicht verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die auf dem Duscholux Portal eingebundenen Anbieter.
 

 

5. Grenzüberschreitende Datenbekanntgabe

Duscholux wird nur Daten ins Ausland bekanntgeben, wenn dies für die Leistungserbringung notwendig ist. Duscholux wird dabei die Einhaltung des Datenschutzgesetzes wie auch die Sicherstellung der Datensicherheit mit dem jeweiligen Datenempfänger vertraglich (Garantien) festlegen.

Duscholux trifft angemessene Massnahmen um sicherzustellen, dass Dritte die Garantien und die Datenschutzbestimmungen beachtet.
 

 

6. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.. Duscholux setzt ausdrücklich keine Cookies ein, um Informationen auf den Computern der Kunden zu sammeln (sog. Spyware) oder Anzeigen einzublenden, während die Kunden nicht mit dem Internet verbunden sind oder ausserhalb von Portalen, die zur Duscholux gehören surfen (sog. Adware).
Im Bereich der Duscholux Internet Services werden ebenfalls solche Cookies eingesetzt, welche es Duscholux erlauben, eine bei der Registrierung für einen Duscholux Internet Service von den Kunden hinterlegte Identität (Login/ Passwort) wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Duscholux gestattet Partnerunternehmen, welche Leistungen für Duscholux erbringen oder auf dem Duscholux Portal eingebunden sind, das Setzen von Cookies, soweit dies technisch notwendig und der Einsatz der Cookies verhältnismässig ist. Über den Einsatz von Cookies ausserhalb des Duscholux Portals hat Duscholux keinen Einfluss.
 

 

7. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

 

8. Informationsfreiheit

Auf schriftliche Anfrage informiert Duscholux darüber, welche Daten über den Kunden(z.B. Name, Adresse) gespeichert ist.
 

 

9. Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.
 

 

10. Zustimmung der Kunden und Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Als Nutzer des Duscholux Portals stimmen die Kunden zu, dass ihre Kundendaten gemäss den obigen Ausführungen von Duscholux erhoben und gespeichert und zu den genannten Zwecken verwendet werden dürfen. Duscholux behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit anzupassen. Es gelten jeweils die aktuellen, auf dem Duscholux Portal veröffentlichten Duscholux Datenschutzbestimmungen. An diesen Bestimmungen interessierte Benutzer werden deshalb gebeten die Duscholux Datenschutzbestimmungen regelmässig zu prüfen. Mit der fortgesetzten Nutzung des Duscholux Portals stimmen die Kunden den jeweils geltenden Duscholux Datenschutzbestimmungen zu.

 

 

11. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

 

12. Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

 

13. Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: support.google.com/analytics/answer/6004245

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

 

 

14. Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

 

 

15. Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen

 

 

16. Kontakt

Falls Sie Fragen zu oben genannten Hinweisen haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für Datenschutz wenden, der Ihnen auch für Auskunftsersuchen, Berichtigungs- und/oder Löschungs-verlangen personenbezogener Daten sowie für Anregungen und Beschwerden zur Verfügung steht.

Datenschutzbeauftragter:
Herbert C. Huber
E-Mail: huber@erhardt-buerowelt.de