Zurück

Materialneuheit DUSCHOLUX Bestone.

Formia

Dank flacher Geometrie ist unser neuster Duschboden Savona besonders für Walk-in Duschen geeignet. Seit September 2019 bieten wir diese Produktneuheit in den Farben Weiβ und Zement Grau an. Beispielsweise als Gesamtlösung mit Air Plus oder als Duschboden in Kombination mit einer anderen DUSCHOLUX-Duschwand.

Eine angenehme Haptik und eine edle, rutschhemmende Oberfläche. Dies bietet das neue Material DUSCHOLUX Bestone, aus welchem der Duschboden Savona gefertigt ist.

Um jedem Wunsch gerecht zu werden, wird Savona bodeneben, aufgesetzt oder halbeingelassen verbaut. Vielfältige Sondermasse belegen die breiten Anwendungsmöglichkeiten. Das Design-Ablaufgitter aus rostfreiem Edelstahl ist flächenbündig und in Wannenfarbe lackiert.

Mit Formia gibt es ab November 2019 auch eine Badenwannenversion aus DUSCHOLUX Bestone. Als freistehende Variante oder mit Wandanschluβ, dank Duoform bietet Formia auch Platz für das Bad zu zweit. Das reduzierte Design in weiss sorgt für einen edlen Look und schafft einen geräumigen Innenraum mit Wassertiefe bis zu 40 cm.

Das Wichtigste zu DUSCHOLUX Bestone

  • Mineralisches Material
  • Matte Optik und natürliche Haptik
  • Duschböden mit höchster Rutschsicherheitsklasse C nach DIN 51097