Zurück

Hotel Botanic Sanctuary *****

Historische Architektur für Ansprüche einer gehobenen Hotelklientel in Antwerpen.

Im botanischen Garten mitten in der Stadt und versteckt hinter hohen Mauern befindet sich dieses Kleinod mit 108 Zimmern und Suiten, 2 mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants und einem 1000m² grossen Botanic Health Spa & Club Bereich. Das Hotel ist ein Leading Hotel of the World und erhebt an sich selbst den Anspruch, eines der besten Hotels der Region zu sein. DUSCHOLUX hat das Projekt schon früh begleitet und eine speziell auf das Farbkonzept zugeschnittene Walk-in Duschlösung entwickelt.

Auftraggeber:
Botanic Sanctuary, Antwerp
Lieferumfang:
33 Air 2 Walk-in Duschwände inklusive Beratung, Ausmass, Lieferung und Montage.
Praktische Vorteile:
Spezialfarbe 99 Dornbracht für Integration in Farbkonzept, DUSCHOLUX CareTec® Pro für die leichte Glasreinigung.
Umsetzungszeitpunkt:
Januar 2022

Kluge Konzepte.
Eine klare Formensprache und ein bis ins Detail durchdachtes Farbkonzept. Der Architekt
involvierte das Team von DUSCHOLUX Belgien früh in die Planung der Hotelbäder. Er
wählte den Farbton Dark Platinum für die Armaturen von Dornbracht. DUSCHOLUX machte es möglich, dass der sehr edel und zeitlos anmutende Farbton auf verschiedene Materialien appliziert werden konnte. So war die Armaturfarbe 99 die massgebende Farbreferenz für die Wand- und Bodenprofile der 33 verbauten Air 2 Duschwände. Diese präsentieren sich im Duschbereich mit klarer Kontur und stehen trotzdem für eine aufgeräumte Leichtigkeit. Zusammen mit den Armaturen ergeben sie ein stimmiges Gesamtbild.

Hochwertig ausgestattet.
Imposant. Zeitlos. Luxuriös. Sich vom Raumgefühl einnehmen lassen und dabei entspannen. Die Zimmer und Suiten vom Hotel Botanic Sanctuary sind allesamt in einen historischen Komplex von Klostergebäuden integriert. Dabei wurde viel Rücksicht darauf genommen, dass sich Vergangenheit und Zukunft in einem Erlebnis für die Gäste vereinen. Dies wird mittels durchdachtem Designkonzept für alle sicht- und fühlbar. Ganz einfach ein elegantes Design im Einklang mit dem alten Geist des Klosters.