Zurück

The Lab Hotel Thun – Verbringen Sie die Nacht im Hotel der Zukunft .

Wie sieht das Hotelzimmer von morgen aus? Welche Innovationen funktionieren? Was ist umsetzbar und auch finanzierbar? Was wird gebucht? Was wollen die Kundinnen und Kunden? Das sind Fragen, denen sich auch DUSCHOLUX stellen muss, um erstklassige Bad- und Duschlösungen für den anspruchsvollen Hotelsektor anbieten zu können. Grund genug also für eine Kooperation mit «The Lab Hotel», dem ehrgeizigen Projekt der Hotelfachschule Thun, um solche Fragen gemeinsam zu beantworten.

Das Angebot der Hotelfachschule bietet den Studierenden die Möglichkeit, mit neuen und eigenen Ideen zu experimentieren, selbst Raum- und Servicekonzepte zu entwickeln und deren Wirkung direkt am Gast zu beobachten. Hier werden die neuesten Techniken und Hotelkonzepte unter realen Bedingungen getestet. Die Produktentwickler bei DUSCHOLUX lieben solche Herausforderungen, übertreffen unsere Produkte doch höchste Erwartungen an Ästhetik, Haltbarkeit und Nachhaltigkeit. Und das seit über 50 Jahren.

Neben neuen Hotelzimmern, Serviced Apartments, Work Spaces oder der trendigen Bar bilden die sogenannten Lab Rooms die Herzstücke vom The Lab Hotel und damit die Schnittstellen zwischen Hotellerie, Branche und Bildung. Jedes der Zimmer ist ein Unikat, rollstuhlängig – und einige sind so visionär, dass sie wirklich Zukunftsmusik sind. DUSCHOLUX und weitere Branchenpartner haben so die Möglichkeit, unter realen Bedingungen, Neuheiten, Prototypen oder Services innerhalb der gesamten digitalen oder analogen Guest Journey zu testen und bewerten zu lassen und die Ergebnisse wieder in die Produktentwicklung einfliessen zu lassen.

Lab Room Future Hotelier

In diesem Lab Room begegnen die Gäste den taufrischen Überlegungen und kreativen Gedanken der zukünftigen Hoteliers, die so ihre Ideen eins zu eins umsetzen und ausprobieren können. Passend zu diesen Ideen wurde gemeinsam mit DUSCHOLUX die Duschwand Air ausgesucht. Die Raumkonzepte dieser Lab Rooms verändern sich fortlaufend mit wechselnden Themen.

Lab Room Smart

Hier wird alles digital organisiert: Automatisierter Check-in und Check-out, die persönliche Wohlfühl- temperatur, sensorgesteuerte Beleuchtung, intelligente Jalousien und sogar die gewünschte Ausstattung des Betts. Im besonders futuristischen Lab Room Smart ist der Gast per Du mit den neusten Robotern. Sei es, um in einen ruhigen Schlaf zu finden oder bei energetisierenden Yogaübungen. Smart ist das Hotelzimmer für den aufgeschlossenen und technikaffinen Gast. Da passt unsere Duschwand Viva Pendeltür mit Seitenteil in Front perfekt dazu.

Lab Room Swissness

Fast die gesamte Ausstattung des Hotelzimmers besteht ausschliesslich aus Schweizer Produkten. Vom Holz bis zu den verwendeten Textilien. Swissness ist Trend und gleichzeitig Tradition. Darum vereint dieser Lab Room Handwerk und moderne Technologie. Ob man – oder frau – nach einer Nacht in einem durch und durch schweizerischen Lab Room die Schweiz besser versteht, wer weiss? Wir wissen, dass die zweiteilige Bella Vita 3 Plus Schiebetür in Nische die Anforderungen ans Konzept Swissness mehr als erfüllt.